Kreative Lapbooks

Die Klasse 5b hat sich in den letzten Biologie-Stunden intensiv mit den Säugetieren wie Wildschweinen oder Eichhörnchen beschäftigt. In Partnerarbeit haben sich die Schüler auf ihr Lieblingssäugetier geeinigt, Material gesichtet und anschließend kreative Lapbooks erstellt. Zum Teil wurden Tierbilder selbst gemalt. Besonders lobenswert ist, mit wie viel Liebe zum Detail die Plakate angefertigt wurden. Die Schüler haben die Lapbooks in der Klasse vorgestellt und zum Abschluss ein Quiz für ihre Mitschüler vorbereitet. Die 5b ist jetzt Experte für spezielle Tierfragen wie „Woher stammt der Name Dalmatiner?“, „Wie groß werden Eisbären?“ oder „Wieso sind Polarfüchse nicht immer weiß?“. Die 5b könnte glatt mit der Sendung mit der Maus konkurrieren.

Dinah Veldhoen